In diesem Bericht wollen wir die tollen Ergebnisse der letzten drei Turnierwochenenden zusammenfassen. Unsere Wilkenburger TurnierreiterInnen waren erfolgreich in Isernhagen, Thönse, Harsum und zuletzt in Springe.

In Isernhagen hieß es “Frauenpower”: Im letzten Juni-Wochenende zeigte Christina Hellwig zunächst die gute Form ihrer Qutielady S, am Freitag wurden sie 7. in einem Punktespringen der Klasse L. Am Samstag erritt Laura Bytomski auf Blubb einen 8. Platz im L-Springen. Sonntags legte sie dann mit ihrem Sky eine tolle Nullrunde im M*-Springen hin, welche mit dem 3. Platz belohnt wurde, damit landete sie knapp hinter Vereinsfreundin Sarah Kleineberg, die nach einer flinken Runde auf ihrem Cobainien Blue 2. wurde.

Das Wochenende darauf ging es wahlweise nach Thönse oder Harsum. In Thönse waren das Mutter-Tochter-Gespann Laura Bytomski und Astrid Sachse-Bytomski erfolgreich: Astrid belegte am Samstag mit ihrer jungen Stute Diacontina B mit der starken Note vom 8,2 den 2. Platz im Stil-A*. Laura platzierte Blubb am selben Tag in einem Punkte-L an 8. Stelle. Am Sonntag zeigte sie erneut ihren sehr guten Stil, und konnte mit ihm und der Wertnote 8,1 den 2. Platz in einem Stil-L belegen. In Harsum platzierte Lisa Gehnke ihren Carlos in einem Punkte-L an 5. Stelle, im nachfolgenden M*-Springen mit 2-Phasen wurde Juliane Kallis auf Prima Vera 5. und Vater Hinrich Kallis auf Guardian 6. Am Sonntag begeisterte Lisa dann mit beiden Pferden in einem Stil-L mit Zeitpunkten, hierbei geht es nicht nur ums schöne, sondern auch ums schnelle Reiten. Mit Carlos landete sie mit der Note 8,7 auf dem 3. Rang, ihre Callanda platzierte sie mit einer 7,9 an 8. Stelle. In einem weiteren M*-Springen mit 2-Phasen platzierte Hinrich Kallis seinen Guardian erneut an 6. Stelle.

Vergangenes Wochenende waren unsere aktiven ReiterInnen dann in Springe unterwegs, wo sogar wieder die ersten Zuschauer erlaubt waren! Am Freitag starteten Lisa Gehnke,und Sarah Schneider mit den ersten Platzierungen des Wochenendes: In einem L-Springen mit steigenden Anforderungen wurde Lisa mit Callanda 3. und mit Carlos 8., knapp dahinter auf dem 9. Platz landete Sarah Schneider auf Fine Lucy. Im darauf folgenden M*-Springen für Herren belegte Hinrich Kallis auf Guardian den 3. Platz.
Am Samstag platzierte Christina Hellwig Qutielady in einem A**-Springen auf dem 6. Platz. Louisa Uelschen erritt auf Amazing Amy den 8. Platz in einem L-Springen, Sarah Schneider belegte mit Fine Lucy erneut Rang 9. Im Punkte-M* wurde Laura Bytomksi auf ihrem Sky mit voller Punktzahl 5. In dem darauf folgenden M**-Springen, aufgeteilt auf Damen und Herren, dem höchsten Springen dieses Turnieres, wurde dann stark mitgefiebert. In dem sehr anspruchsvollen Parcours blieben nur wenige Reiter fehlerfrei! Hinrich Kallis gelang mit seinem Guardian eine exzellente Runde, sie blieben als eines von nur drei Paaren im starken Starterfeld fehlerfrei, und wurden mit einem tollen 3. Platz belohnt. Bei den Damen wurden dann die Daumen für Laura Bytomski auf Sky und Josefine Hamma auf Champorado Affair gedrückt: Auch die beiden begeisterten mit tollen Runden, keine Stange fiel, lediglich die Zeit passte nicht ganz, sodass Josefine mit 1 und Laura mit 3 Zeitfehlern auf den Plätzen 4 und 6 landeten. Wir sind stolz, dass alle 3 Wilkenburger ReiterInnen vordere Platzierungen in diesem schweren Hauptspringen erreiten konnten.
Am Sonntag holten dann Christina Hellwig auf Qutielady S und Nina Woelbern auf Calando die letzten Platzierungen des Wochenendes: In einem A**-Springen mit steigenden Anforderungen wurde Christina 6. und Nina 10.

Wir gratulieren allen Reiterinnen und Reitern zu den tollen Ritten und Platzierungen in den letzten drei Wochen, und freuen uns auf die kommenden Turniere.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Ergebnisse des Reitturnieres in Isernhagen vom 25.-28.06.2020

Freitag
Punktespringprüfung Klasse L
Christina Hellwig auf Qutielady S – 7. Platz

Samstag
Springprüfung Klasse L
Laura Bytomski auf Blubb – 8. Platz

Sonntag
Springprüfung Klasse M*
Sarah Kleineberg auf Cobainien Blue – 2. Platz
Laura Bytomksi auf Sky – 3. Platz

Ergebnisse des Reitturnieres in Thönse vom 03.-05.07.2020

Samstag
Stilspringprüfung Klasse A*
Astrid Sachse-Bytomski auf Diacontina B – 2. Platz mit der Wertnote 8,2

Punktespringprüfung Klasse L
Laura Bytomksi auf Blubb – 8. Platz

Sonntag
Stilspringprüfung Klasse L
Laura Bytomski auf Blubb – 2. Platz mit der Wertnote 8,1

Ergebnisse des Reitturnieres in Harsum vom 04.-05.07.2020

Samstag
Punktespringprüfung Klasse L
Lisa Gehnke auf Carlos – 5. Platz

2-Phasen-Springprüfung Klasse M*
Juliane Kallis auf Prima Vera – 5. Platz
Hinrich Kallis auf Guardian – 6. Platz

Sonntag
Stilspringprüfung Klasse L mit Zeitpunkten
Lisa Gehnke auf Carlos – 3. Platz mit der Wertnote 8,7
Lisa Gehnke auf Callanda – 8. Platz mit der Wertnote 7,9

2-Phasen-Springprüfung Klasse M*
Hinrich Kallis auf Guardian – 6. Platz

Ergebnisse des Reitturnieres in Springe vom 10.-12.07.2020

Freitag
Springprüfung Klasse L mit steigenden Anforderungen
Lisa Gehnke auf Callanda – 3. Platz
Lisa Gehnke auf Carlos – 8. Platz
Sarah Schneider auf Fine Lucy – 9. Platz

Springprüfung Klasse M* (Herren)
Hinrich Kallis auf Guadian – 3. Platz

Samstag
Springprüfung Klasse A**
Christina Hellwig auf Qutielady S – 6. Platz

Springprüfung Klasse L
Louisa Uelschen auf Amazing Amy – 8. Platz
Sarah Schneider auf Fine Lucy – 9. Platz

Punktespringprüfung Klasse M*
Laura Bytomski auf Sky – 5. Platz

Springprüfung Klasse M** (Herren)
Hinrich Kallis auf Guardian – 3. Platz

Springprüfung Klasse M** (Damen)
Josefine Hamma auf Champorado Affair – 4. Platz
Laura Bytomski auf Sky – 6. Platz

Sonntag
Springprüfung Klasse A** mit steigenden Anforderungen
Christina Hellwig auf Qutielady S – 6. Platz
Nina Woelbern auf Calando – 10. Platz