Mit 10 Schleifen hatten Tessa Derlien, Juliane Kallis und Sarah Kleineberg einen großen Anteil an dem Erfolg der Wilkenburger Amazonen.
Tessa Derlien konnte sich in Nienburg mit der erst seit kurzem in ihrem Besitz befindlichen Bella Ragazza gleich dreimal in verschiedenen L-Springen auf den Plätzen zwei, vier und sechs platzieren. Juliane Kallis zeigte sich ebenfalls in Nienburg größtenteils in guter Form und konnte mit Prima Vera ein M*-Springen für sich entscheiden, in einem weiteren belegte sie Platz zwei. Mit Clein-Cosima rundete sie das Ergebnis mit einem dritten Platz im L-Springen ab.
Sarah Kleineberg hat wiederholt die jungen Pferde ihres Ausbildungsstalls gekonnt vorgestellt und konnte neben einem Sieg mit Dinina in einer Springpferdeprüfung der Klasse A* drei weitere Platzierungen in Springpferdeprüfungen der Klasse A** und L erreiten. Ebenfalls in der Springpferdeprüfung der Klasse A** hat Louisa Uelschen an die Erfolge der Vorwochen angeknüpft und mit Amazing Amy den 3. Platz belegt.
Aber auch die Nicht-Routiniers unseres Vereins konnten sehr schöne Erfolge verzeichnen. So platzierte sich Sarah Schneider gleich auf ihrem ersten Turnier mit ihrer neuen Stute Fine Lucy in einem A**-Springen auf Platz 5 und drei Amazonen gelang eine Platzierung in der Qualifikation für die Sparkassen Nachwuchstrophy. Marlene Hamma belegte in dieser anspruchsvollen Prüfung mit Clarissa Platz 5, Lucy Hewitson auf ihrem erst dritten Turnier mit Captain Cook den 11. und Charlotte Konze den Spirit den 12. Platz. Darüber hinaus ist Charlotte bereits am Freitag mit Spirit in Nienburg in einem A**-Springen gestartet und konnte auch hier einen achten Platz für sich reklamieren.
Am Samstag startete Christina Hellwig dann noch mit Qutielady S in einem L-Springen und die zwei belegten den 6. Platz.
Die letzte Schleife des Wochenendes eroberte Josefine Hamma ebenfalls in Lamspringe bei der Qualifikation für den VGH Cup – ein Stil-L-Springen mit Stechen. Hier erreichte sie mit Valentina’s Secret mit der Wertnote 7,6 im Umlauf den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Siegerinnen und alle Platzierten.

Ergebnisse “Nienburger Reiterfest” des Reitsportverein Alpheide Nienburg vom 20.-23. Juni 2019

Donnerstag
Springpferdeprüfung Klasse A*
Sarah Kleineberg mit Dinina – 1. Platz mit der Wertnote 8,4 
Juliane Kallis mit Carpe Diem – 8. Platz mit der Wertnote 7,6

Springpferdeprüfung Klasse A** (LK4+5)
Louisa Uelschen mit Amazing Amy – 3. Platz mit der Wertnote 7,6

Springpferdeprüfung Klasse A** (LK 1-3)
Sarah Kleineberg mit Dinina – 5. Platz mit der Wertnote 8,1

Springpferdeprüfung Klasse L
Sarah Kleineberg mit Favorite Fleur S – 11. Platz mit der Wertnote 7,7

Freitag
Springprüfung Klasse A**
Charlotte Konze mit Spirit – 8. Platz

Springprüfung Klasse L
Juliane Kallis mit Clein-Cosima – 3. Platz (2. Abt.)
Tessa Derlien mit Bella Ragazza – 4. Platz (1. Abt.)

Springprüfung Klasse M*
Juliane Kallis mit Prima Vera – 2. Platz

Samstag
Springprüfung Klasse M* (bis 700 RLP)
Nina Kleineberg mit Cobainien Blue – 9. Platz

Springprüfung Klasse M* (ab 701 RLP)
Juliane Kallis mit Prima Vera – 1. Platz

Springprüfung Klasse L mit Idealzeit
Sarah Kleineberg mit Piacolada – 4. Platz
Tessa Derlien mit Bella Ragazza – 6. Platz

Sonntag
Springprüfung Klasse L mit steigenden Anforderungen
Tessa Derlien mit Bella Ragazza – 2. Platz

Ergebnisse Turnier des RV Flenithigau, Lamspringe vom 21.-23. Juni 2019

Samstag
Springprüfung Klasse A**
Sarah Schneider mit Fine Lucy – 5. Platz

Springprüfung Klasse A** – Qualifikation zur Sparkassen Nachwuchstrophy
Marlene Hamma mit Clarissa – 5. Platz
Lucy Hewitson mit Captain Cook – 11. Platz
Charlotte Konze mit Spirit – 12. Platz

Springprüfung Klasse L
Christina Hellwig mit Qutielady S – 6. Platz

Sonntag
Stil-Springprüfung Klasse L mit Stechen – Qualifikation zum VGH-Cup
Josefine Hamma mit Valentina’s Secret – 4. Platz mit der Wertnote 7,6 im Umlauf